Hightech Modellbahnen Achim Grob  
 
Art.-Nr.: 7036 E-Lok-Beleuchtung, gelb, Ae3/6, 1 Set = 2 Stück

Hightech Modellbahnen Achim Grob
Bild 1 vergrössern Bild 1 vergrössern
Hightech Modellbahnen Achim Grob
Bild 2 vergrössern Bild 2 vergrössern
Hightech Modellbahnen Achim Grob
Bild 3 vergrössern Bild 3 vergrössern
Hightech Modellbahnen Achim Grob
Bild 4 vergrössern Bild 4 vergrössern
Hightech Modellbahnen Achim Grob
Bild 5 vergrössern Bild 5 vergrössern
Hightech Modellbahnen Achim Grob
Bild 6 vergrössern Bild 6 vergrössern
Hightech Modellbahnen Achim Grob
Bild 7 vergrössern Bild 7 vergrössern
Hightech Modellbahnen Achim Grob
Bild 8 vergrössern Bild 8 vergrössern
Hightech Modellbahnen Achim Grob
Bild 9 vergrössern Bild 9 vergrössern
Hightech Modellbahnen Achim Grob
Bild 10 vergrössern Bild 10 vergrössern
Hightech Modellbahnen Achim Grob
Bild 11 vergrössern Bild 11 vergrössern
Hightech Modellbahnen Achim Grob
Bild 12 vergrössern Bild 12 vergrössern
     


Patentrechtliches Gebrauchsmuster erteilt

Neue Entwicklung! Technisch ist uns hier ein Meisterwerk gelungen. Erstmals wird in Z der richtige Schweizer Lichtwechsel wiedergegeben. Drei gelbe Leuchten nach vorne und gleichzeitig 1 gelbe Leuchte rechts nach hinten. Bei Fahrtrichtungswechsel ändern sich auch die beiden Beleuchtungsbilder. Eine gewisse Lichtstreuung der einen LED auf die beiden anderen LEDs die nach hinten dunkel bleiben, ist trotz Abschirmung unvermeidbar. Auf der Platine der Lok müssen die beiden Dioden mit einem kleinen Drähtchen überbrückt werden. Diese beiden Drahtstücke liegen dem Artikel bei und können mit einem feinen Lötkolben und etwas Geschick leicht selbst eingebaut werden. Auf Wunsch kann der Interessent bei Bestellung die Lok zuschicken, es werden dann hier im Haus die beiden Drahtstücke ohne Mehrkosten eingelötet.

Die beiden Elektronikplatinen lassen die LEDs annähernd gleich hell leuchten lassen, egal welche Fahrstufe eingestellt ist. Voraussetzung ist, das es sich um eine gepulste Spannung oder um eine Impulsbreitensteuerung handelt. Durch die optimale Form wird die vorhandene Glühlampe einfach durch diesen Baustein ersetzt. Er passt perfekt in den vorhandenen Platz in der Lok. Vom Baustein weg gehen zwei dünne Drähtchen, die auf der Platine unter die Klammern geklemmt werden, wie bei der Serienbeleuchtung. Der Artikel besteht aus einem Satz, das sind immer 2 Stück, die jeweils entsprechend nach vorne und hinten leuchten. Die Leuchtfarbe entspricht dem üblichen gelb einer LED. Damit die Bausteine Verwendung finden, muss die original Beleuchtung zumindest funktionstüchtig sein. Die Bausteine sind für analoge Fahr- und Gleisspannungen bis 10 Volt geeignet. Höhere Spannungen zerstören sofort die LEDs oder Teile der Elektronik - bitte beachten!!

Die Bausteine sind für nur folgende Baureihe geeignet:
-  Ae 3/6

 


Preis: 29.90 €


Anleitungen und Videos:
einbauanleitung_ae3_6.pdf 323 KB